Schnellauswahl Gewerke:

LOGIN


Das Intranet der USE gGmbH.

-> [zum internen Bereich]

Das ist ein DIM

Von der Bürste bis zum Kresse-Bär, vom Brotsack bis zur Holzente: DIM bietet eine außergewöhnliche Palette von Designprodukten, Utensilien für Küche und Wohnen, Spielsachen und Berlin-Souvenirs. DIM - Die Imaginäre Manufaktur überzeugt nicht nur mit ihrem Gestaltungsanspruch. DIM ist der lebende Beweis dafür, dass behinderte und nicht behinderte Menschen gemeinsam hervorragende Produkte herstellen können.

Einen Überblick aus Designklassikern, wie dem Brandenburger Tor als Bürste und neuen Produkten kann man sich im neu gestalteten Laden-Café verschaffen. Das Konzept, das den Laden mit einem Café verbindet, lädt dazu ein, entspannt unseren selbstgebackenen Kuchen aus der hauseigenen Patisserie zu probieren und dabei im großen DIM-Angebot zu stöbern. Im Sommer ist es draußen am schönsten- wir haben an der belebten Straße einen Außenbereich eingerichtet, wo Sie Ihren Sommerabend, die Mittagspause und einen guten Kaffee im Freien herrlich genießen können.

Außerdem haben wir traditionell gefertigte Bürsten und Besen sowie diverse Buchbinderprodukte wie z. B. Merkigel, Stiftsäule, Geschenkkästchen im Angebot. Verkaufsschlager sind unsere Bürsten-Souvenirs wie Berliner Bär und Brandenburger Tor. Ergänzt wird das Sortiment durch weitere USE-Produkte wie Töpferwaren, Kinderspielzeug oder frische Blumensträuße. Wir nehmen auch Aufträge für unsere Stuhlflechterei entgegen.

Und nach Vereinbarung zeigen wir interessierten Kunden auch gern einmal unsere Werkstätten, die sich bereits seit 1902 in diesem Haus befinden.